Klasse AM:

  • Zweirädrige Kleinkraftrader
  • Zweirädrige Fahrräder mit Hilfsmotor- Dreirädrige Kleinkrafträder
  • Vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge (Quads und Trikes)


Mindestalter: 16 Jahre

Theoretische Prüfung:

  • kann 3 Monate vor dem 16. Lebensjahr abgelegt werden.


Praktische Prüfung:

  • kann 1 Monat vor dem 16. Lebensjahr abgelegt werden.


Mindesttheorie:

  • Grundunterricht: 12 Doppelstunden
  • Sonderunterricht: 2 Doppelstunden
  • Besondere Ausbildungsfahrten: keine


Mit dieser Fahrerlaubnis können Sie fahren:

  • zwei- und dreirädrige Kleinkrafträder
  • vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge (Quads und Trikes)
  • max. 45 km/h bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit
  • max. 50 ccm Hubraum
  • max. 4 kW Motorleistung

Max. 350 kg Leermasse bei vierrädrigen Leichtkraftfahrzeuge (bei Elektromotor ohne Batterie).
Diese Fahrzeuge gehörten bisher in die Fahrerlaubnisklassen M und S.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Fahrschul Flyer

Herzlich Willkommen

Führerschein? Fahrängste? Auffrischungsfahrten? Automatik Ausbildung? andere Wünsche? Nimm Kontakt mit mir auf!

Google+

Hier findet Ihr mich! Ich freue mich euch dort zu sehen!

Online Lernsystem